Zurück
Vor
Outwell Country Road Tall Busvorzelt (2016)
 
SALE
 
 
 

Outwell Country Road Tall Busvorzelt (2016)

4
4.000
mm
27,7
kg
488,00 € 
statt: 649,95 € **
 

Auf Lager
Lieferzeit 1-2 Arbeitstage

 
 
 
  • Freistehendes Busvorzelt mit überdachtem Eingangsbereic
  • Anbauhöhe von 240 cm bis 290 cm
  • Fest eingenähter Zeltboden / Reflektierende Zeltleinen
  • Inklusive Packtasche / verschiedene Heringe / Schmutzblende
  • Eingenähten Bodenwann, ca. 7qm Fläche
 
 

Outwell Country Road Tall Busvorzelt (2016)

Artikel-Nr.: Z2679


1. Verwendung

Das Outwell Country Road Tall Vorzelt ist dank der einfachen uns robusten Tunnelkonstruktion schnell aufgebaut und dank der flexiblen Einstellmöglichkeiten an viele Wohnmobile, Wohnwägen, Vans und Busse mit einer Höhe zwischen 240 bis 290 cm anpassbar. Einmal aufgebaut verschwinden in diesem großzügigen Anbau jede Menge Campingutensilien, die ansonsten immer im Fahrzeug aufbewahrt werden mussten und dort wertvollen Platz in Anspruch genommen haben. Das Kompakte und vielseitige Vorzelt bietet mehr Platz, Flexibilität und Komfort. Der nächste Campingurlaub mit dem geliebten Bulli wird dadurch deutlich flexibler und entspannter. Freistehend macht das Busvorzelt eine ebenso gute Figur, wie am Fahrzeug und erlaubt kurzfristig und stressfrei das Fahrzeug für den nächsten Ausflug zu nutzen. Die Fronttür lässt sich vollständig öffnen und die Seitentür am Link Access Zone System dient als zusätzlicher Eingang, um leichten Zutritt zu bieten. Das einzigartige Outwell Wind Stabilizer System sorgt für zusätzliche Stabilität, wohingegen die leuchtende Paspelierung ebenso praktisch wie stylisch ist. Im Zelt selbst besteht neben genügend Platz für Campingtische und Stühle, sowie Platz für eine Campingküche auch die Möglichkeit eine optional erhältliche Schlafkabine unterzubringen. 


2. Aufbau / Abbau

  • Frei stehendes Vorzelt für Wohnmobile/Wohnwagen mit einer Anbauhöhe von 240 bis 290cm
  • Das Überzelt wird zuerst aufgebaut
  • Outwell Easy Pegging System: Hier werden Heringe in verschiedenen Farben benutzt, um einen einfachen und stabilen Aufbau des Zeltes zu sichern. 
  • Universalanbausystem
  • Einstellbare Abspannpunkte und selbstleuchtende Abspannleinen
  • Vormontierte Abspannseile
  • praktische Tragetasche

3. Belüftung

  • Große, verschließbare Lüftungsöffnungen über den Fenstern
  • riesiger Vordereingang zur schnellen und einfachen Belüftung

4. Eingänge

  • 1 Haupteingang, dieser lässt sich vollständig oder nur teilweise öffnen.
  • 1 teilbarer, verschließbarer Eingang zum Fahrzeug
  • Schlaufen zur Fixierung der Türen in geöffnetem Zustand

5. Vorraum

  • ca. 7 qm Fläche
  • Platz für Tisch und Stühle und eine kleine Campingküche, sowie Gepäck
  • Link Access Zone System (Schmutzblende zum Schließen des Spalts zwischen Boden und Fahrzeug – 80 bis 90 cm)
  • Auszippbaren Zeltboden für besten Schutz gegen Wasser, Zugluft, Schmutz und Insekten
  • Getönte Fenster
  • Praktisches vordach über dem Haupteingang schützt vor Sonne und Regen
  • Laternenbefestigung

6. Sicherheit
  • Überzelt mit komplett versiegelten Nähten für maximalen Schutz vor Wettereinflüssen
  • Verstärkungen an allen besonders beanspruchten Stellen
  • Einstellbare Abspannpunkte
  • Selbstleuchtende, vormontierte Abspannseile
  • Outwell Hochlastreißverschlüsse, die zuverlässig laufen und nicht klemmen
  • Trocken- Reißverschluss bietet Schutz gegen Regen usw. über die gesamte Länge
  • Sehr robuste und sichere 4.000 mm Wassersäule
  • Aerodynamischer Sturmschutz
  • Flammenhemmendes Material entspricht den neuesten Richtlinien für Zeltmaterialien
Im Zelt selbst besteht neben genügend Platz für Campingtische und Stühle, sowie Platz für eine Campingküche auch die Möglichkeit eine optional erhältliche Schlafkabine unterzubringen. 


2. Aufbau / Abbau

  • Frei stehendes Vorzelt für Wohnmobile/Wohnwagen mit einer Anbauhöhe von 170 cm bis 220 cm
  • Das Überzelt wird zuerst aufgebaut
  • Outwell Easy Pegging System: Hier werden Heringe in verschiedenen Farben benutzt, um einen einfachen und stabilen Aufbau des Zeltes zu sichern. 
  • Universalanbausystem
  • Einstellbare Abspannpunkte und selbstleuchtende Abspannleinen
  • Vormontierte Abspannseile
  • praktische Tragetasche

3. Belüftung

  • Große, verschließbare Lüftungsöffnungen über den Fenstern
  • riesiger Vordereingang zur schnellen und einfachen Belüftung

4. Eingänge

  • 1 Haupteingang, dieser lässt sich vollständig oder nur teilweise öffnen.
  • 1 teilbarer, verschließbarer Eingang zum Fahrzeug

5. Vorraum

  • ca. 7 qm Fläche
  • Platz für Tisch und Stühle und eine kleine Campingküche, sowie Gepäck
  • Link Access Zone System (Schmutzblende zum Schließen des Spalts zwischen Boden und Fahrzeug – 80 bis 90 cm)
  • Auszipbaren Zeltboden für besten Schutz gegen Wasser, Zugluft, Schmutz und Insekten
  • Große Panoramafenster
  • Praktisches vordach über dem Haupteingang schützt vor Sonne und Regen
  • Laternenbefestigung

6. Sicherheit
  • Überzelt mit komplett versiegelten Nähten für maximalen Schutz vor Wettereinflüssen
  • Verstärkungen an allen besonders beanspruchten Stellen
  • Einstellbare Abspannpunkte
  • Selbstleuchtende, vormontierte Abspannseile
  • Outwell Hochlastreißverschlüsse, die zuverlässig laufen und nicht klemmen
  • Sehr robuste und sichere 4.000 mm Wassersäule
  • Aerodynamischer Sturmschutz
  • Flammenhemmendes Material entspricht den neuesten Richtlinien für Zeltmaterialien
 
Weitere Artikel von Outwell
 

Eigenschaften:

  • Aufbausystem Tunnelzelt [ Info ]
  • Gewicht 27,7 kg
  • Schlafkabinen ohne
  • Eingänge 2
  • Boden im Vorraum fest eingenäht [ Info ]
  • Wassersäule (Außenzelt) 4.000 mm [ Info ]
  • Wassersäule (Bodenplane) 10.000 mm [ Info ]

Außenmaße (Zelt):

  • Länge 340 cm
  • Breite 240 cm
  • Höhe 225 cm

Packmaß:

  • Länge 33 cm
  • Breite 33 cm
  • Höhe 80 cm

Material (Außenzelt):



Kundenbewertungen für "Outwell Country Road Tall Busvorzelt (2016)"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Frank M. 2016-10-06 14:15:34

Geräumiges Busvorzelt mit der für Kastenwagen erforderlichen Anschlußhöhe und ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis.

Plus:
- geräumige Schleuse mit zusätzlicher Eingangsmöglichkeit inkl. extra Boden/Windfang
- kann auf vielfältige Weise am Mobil festgemacht werden (am besten finde ich die Möglichkeit, einfach Leinen rüber zu spannen - 4 Heringe los und man kann wegfahren)
- steht auch ohne WoMo stabil, gute Abspannung
- Eingang kann als zusätzliches Sonnensegel aufgestellt werden (Stangen inklusive) mit denen kann man auch prima die Leinen über das WoMo heben
- Zeltboden raustrennbar
- viele Aufhängmöglichkeiten für zusätzliche Schlafkabine und Lampen etc.
- Zugang zur Schleuse flexibel zu öffnen (wie Eingang)
- Material wirkt für diese Preisklasse und Zeltgröße gut, Verarbeitung ebenfalls

Minus:
- schweres Gestänge
- Belüftung könnte besser sein (Fenster sind nicht zu öffnen) Lüftung nur über kleine Schlitze ca. 90 x 25 cm auf beiden Seiten und über dem Eingang
- Eingang und Schleusendurchgang ohne Moskitonetzt
- die Klettbänder zum Verstauen der Leinen zerfasern diese bei Kontakt

Letztendlich ist das aber Meckern auf hohem Niveau.
Zelte, die die von mir bemängelten Punkte besser machen, kosten deutlich mehr (zumindest, die die ich gesehen habe)
Die Haltbarkeit und Regendichtigkeit kann ich nach bisher einem Einsatz bei heißem Wetter natürlich noch nicht beurteilen.
Eins noch: Beim Zusammenlegen darauf achten, dass die Metallteile der Abspannösen außen liegen. Ansonsten können sie die Zeltplane zerstechen.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen